Judo Team Erkelenz
| Home | Kontakt | Satzung | Impressum |
 

European-Cup in Malaga

Mit großen Erwartungen ist Alice Schweinoch nach Malaga in Spanien zu dem European-Cup mit ihrer Trainerin Grazyna Schweinoch angereist.

Die Hoffnung auf eine gute Platzierung verdrängte am Kampftag die Unsicherheit, so gewann Alice den ersten Kampf gegen eine renommierte Kämpferin aus Spanien Sebastian Andrea mit einem spektakulären Hebel.

Im zweiten Kampf musste sich Alice geschlagen geben, die spanische Nationalmeisterin Isabel Puche erwies sich als zu starke Gegnerin. Da der Kampf bereits um Poolsieg ging, sicherte sich Alice die weiteren Kämpfe in der Trostrunde. Es folgte ein Sieg gegen die italienische Meisterin Dalla Corte Giorgia und eine Niederlage gegen die Spanierin Padilla Guerrero Sarai. Alice Schweinoch setzte sich gegen die Italienerin vorzeitig mit einem Kosoto-Gake und anschließendem Hebel durch und verlor um Platz 5 gegen die Spanierin mit einem Yuko und zwei Straffen, kurz vor Ende des Kampfes (4 Sek.) hat Alice alles riskiert und wurde von der Gegnerin mit einem Seoi-nage gekontert, die Kampfricher haben sich für Ipponwertung entschieden, was aber eindeutig nur eine Yukowertung war.

Die Trainerin und Kämpferin waren trotz der letzten Niederlage sehr zufrieden mit dem Auftritt.

Alice Leistungen in den Kämpfen waren sehr stabil und souverän.



http://www.ippon.org/cont_cup_sen_esp2016.php

https://www.youtube.com/watch?v=FjdR_AcN4bg



 
Termine

Judo-Links

© Judo Team Erkelenz e.V. | Datenschutz | Seite programmiert und gesponsert von WedDesign & artNEXX.de | Login |
Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen
Sie der Verwendung von Cookies zu.