Judo Team Erkelenz
| Home | Kontakt | Satzung | Impressum |
 

Tais Martinez gewinnt Bronze bei den Deutschen Polizeimeisterschaften

Die Landessportschule in Bad Blankenburg war Schauplatz der 31. Deutschen Polizeimeisterschaft im Judo.
In interessanten und spannenden Wettkämpfen zeigten die besten Polizei-Judokämpfer/-innen ihr Können.

Tais Martinez von Judo Team Erkelenz konnte in der Gewichtsklasse bis 63 kg einen dritten Platz belegen.

Dabei fingen die Wettkämpfe für sie nicht viel versprechend an, direkt die erste Begegnung endete nach 10 Sekunden mit einer Niederlage.
In der Trostrunde gewann die angehende Polizistin alle Kämpfe in Folge, um Kleinfinale stand ihr gegenüber die Gegnerin aus dem ersten Kampf. Entschlossen startete Tais ihre Offensive, zwei Angriffe mit tiefem Schulterwurf brachen den erhofften Sieg. Vorzeitig ist sie als Gewinnerin von der Matte gegangen.
Gegen Jessica Müller im Kampf um dritten Platz demonstrierte Tais ihr bestes Judo.
Mit ihrer Paradetechnik Uchimata holte sie eine mittlere Wertung Yuko und mit Hüft Wurf O-goshi große Wertung Wazari, diese brachte sie über die Zeit und gewann die Bronze Medaille der Deutschen Polizeimeisterschaft.
Zur Belohnung stand sie am Ende der Wettkämpfe auf dem Podest und war richtig stolz und glücklich.


Zum Vergrößern Miniaturen anklicken
 
Termine

Judo-Links

© Judo Team Erkelenz e.V. | Datenschutz | Seite programmiert und gesponsert von WedDesign & artNEXX.de | Login |
Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen
Sie der Verwendung von Cookies zu.