Judo Team Erkelenz
| Home | Kontakt | Satzung | Impressum |
 

Düsseldorf Open

Am Samstag waren wir mit drei Athleten beim offenen Rheinland-Turnier in Düsseldorf. Drei Kämpfer, drei Sieger.
Als erste kämpfte Lena Grzesiek in der U18 bis 70kg und konnte sich dominant in drei vorzeitig gewonnenen Kämpfen den ersten Platz sichern. Nachdem sie in der letzten Woche auf den Deutschen Meisterschaften ihrer Altersklasse nach sechs Kämpfen den undankbaren fünften Platz belegen konnte ist der erste Platz in Düsseldorf ein kleiner Trost.
Dem Wert des fünften Platzes auf den Deutschen wird er natürlich nicht gerecht, denn auch diese Platzierung ist ein Erfolg und eine Steigerung.

Als nächstes ging es mit Julian Lowis weiter, der bei den Männern bis 90 kg ebenfalls drei Kämpfe bestreiten musste. Nach einer Verletzungspause glückte der Wiedereinstieg, denn Julian schaffte es alle seine Kämpfe auf unterschiedliche Weise zu gewinnen und krönte seinen Tag im Finale mit einem der besten Ippons des Tages.
Nachdem er sehr lange nicht auf dem obersten Treppchen stehen konnte war der Tag gestern eine Genugtuung.

Als letzte an dem Tag war Vivien Wenk bis 63 kg an der Reihe. Mit leichten 58,8 kg war sie eine der Leichteren in der Gewichtsklasse und startete ihren Triumphzug im Halbfinale. Mit zwei tollen Wazaris zog auch sie vorzeitig ins Finale ein. Und auch im Finale konnte sie zwei Wazaris erkämpfen und so das Erkelenzer Trippel klarmachen.

Zum Vergrößern Miniaturen anklicken
 
Termine

Judo-Links

© Judo Team Erkelenz e.V. | Datenschutz | Seite programmiert und gesponsert von WedDesign & artNEXX.de | Login |
Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen
Sie der Verwendung von Cookies zu.